Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entsorgung im Tagebau Schöningen
#2
Ein weiterer Beitrag hat uns per E-Mail erreicht. Diesen möchten wir ebenfalls gern zur Diskussion stellen:

"Ich schlage vor, die beim Bau des Rückholbergwerks anfallenden Gesteinsmassen in dem ehemaligen Tagebau Helmstedt / Schöningen einzulagern und für den Transport hierzu die bereits vorhandene Bahnlinie Schöppenstedt - Schöningen zu reaktivieren."


Nachrichten in diesem Thema
RE: Entsorgung im Tagebau Schöningen - von bge_moderator - 15.04.2021, 08:56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste